Einsätze 2017
Einsätze 2016
Einsätze 2015
Einsätze 2014
Einsätze 2013
Einsätze 2012
Einsätze 2011
Einsätze 2010
Einsätze 2009
Einsätze 2008
Einsätze 2007
Einsätze 2006
Einsätze 2005
Einsätze 2004
Einsätze 2003
Einsätze 2000
Der Aktiven
Seniorengruppe
Jugendfeuerwehr
Damengruppe
Einsätze 2016

PKW-Brand in Rühen

21.12.2016, Rühen: Zu einem PKW-Brand nach Rühen musste die Freiwillige Feuerwehr Brechtorf ausrücken. Mit einem Feuerlöscher konnte der Schwelbrand schnell gelöscht werden.

Übung auf dem Truppenübungsplatz Lessin

22.10.2016, Lessin: An einer großen Übung des Landkreises Gifhorn auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz nahm auch der Löschzug Rühen, Brechtorf und Eischott teil. Einsatzstichwort war "PKW gegen Bus mit einem Massenanfall an Verletzten (MANV)."

Des Weiteren waren im Einsatz: Löschzug 17-1, Löschzug 17-4, Löschzug Grußendorf, Fachzug Technische Hilfe, THW, verschiedene Hilfsorganisationen mit ihren Schnelleinsatzgruppen.


Gebäudebrand in Zicherie

21.09.2016, Zicherie: Die Freiwillige Feuerwehr Brechtorf mußte zu einem Gebäudebrand nach Zichrie ausrücken. Eine besondere Gefährdung ging bei diesem Einsatz von 2 Propangasflaschen aus, die sich im Gebäude befanden.

Kleinbrand

27.08.2016, Brechtorf: Kleinbrand, am Sportplatz brannte eine Holzbank.

Keller lüften

26.06.2016, Brechtorf: Der Zug 37 wurde zu einem Kellerbrand gerufen. Zum Glück mußte nichts gelöscht werden, sondern nur der Keller gelüftet werden.

Unwetter mit Orkan-Böen und Starkregen

24.06.2016, Brechtorf: Starkregen mit Orkan-Böen hat in Brechtorf erhebliche Schäden an Bäumen angerichtet. In der Nordstraße sind mehrer schwere Äste einer Eiche auf die Straße gefallen. Diese mußten von der Feuerwehr beseitigt werden und weitere Äste aus dem Baum entfernt werden.

Einsatzübung in Ehra-Lessien

22.06.2016, Ehra-Lessien: Zu einer sehr großen Übung musste auch der Zug 37 zur NUK nach Ehra-Lessien ausrücken.

Heckenbrand

09.06.2016, Rühen: Zu einem Heckenbrand nach Rühen wurde die FF-Brechtorf alarmiert. Sie konnte aber kurz vor Rühen den Einsatz abbrechen, weil die Rühener Kameraden den Heckenbrand bereits unter Kontrolle gebracht hatten.

Verkehrsunfall mit Ölspur

03.06.2016, Rühen: Zu einem Verkehrsunfall nach Rühen musste die FF-Brechtorf ausrücken. Ein Motorad hatte seinen Tank auf der Straße verteilt. Die FF-Brechtorf sperrte die Straße und streute die Unfallstelle ordnungsgemäß ab.

Gas-Leitung undicht

03.06.2016, Rühen: Eine beschädigte Erdgas-Leitung führte zu diesem Feuerwehr-Einsatz. Zum Glück konnte die Gasleitung schnell geflickt werden, so dass kein weiterer Schaden entstanden ist.

Unwetter: Extremer Regen

31.05.2016, Rühen: Unwetter in der Samtgemeinde Brome. Es regnete so stark, dass in Rühen einige Keller voll gelaufen waren. Die Ortsfeuerwehr Rühen konnte nicht alle Einsatzstellen sofort abarbeiten, so dass wir zusätzlich alarmiert wurden.

Brandmeldeanlage Grundschule Rühen

24.05.2016, Rühen: Die Brandmeldeanlage der Grundschule Rühen hatte ausgelöst. Es konnte kein Feuer ausgemacht werden.

Verkehrsunfall in Brechtorf

23.05.2016, Brechtorf: Zu einem Verkehrsunfall in der Vorsfelder Straße wurde die FF-Brechtorf alarmiert. Die Landesstraße musste kurzfristig gesperrt werden.

Ölspur in Brechtorf

04.05.2016 Brechtorf: Am Mittwoch, 04.05.2016 musste die Freiwillige Feuerwehr Brechtorf eine Ölspur im Ort abstreuen.

Flächenbrand in Rühen

Rühen, 30.04.2016: Zu einem Flächenbrand wurden die Feuerwehren aus Brechtorf, Eischott und Rühen gerufen. In der nähe des Friedhofs ist trockenes Gras in brand geraten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte schlimmeres verhindert werden.

Flächenbrand in Rühen 



Küchenbrand

30.01.2016 Brechtorf: Zu einer unklaren Rauchentwicklung in Brechtorf wurde der Löschzug 37 am Samstag, 30.01.2016 gerufen. Anwohner eines Mehrfamilienhauses wurden durch einen ausgelösten Rauchmelder auf eine unklare Rauchentwicklung aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. Da die Bewohner der Wohnung nicht vor Ort waren, musste die Feuerwehr die Tür öffnen. In der Küche stand ein schon stark qualmender Topf mit Essen auf einem eingeschalteten Herd (Essen war schon angebrannt und stand kurz vor der Entzündung).

Durch den Rauchmelder und die Umsicht der Anwohner konnte ein Brandausbruch gerade noch verhindert werden.

Gebäudebrand: Unklare Rauchentwicklung 



Heckenbrand in Brechtorf

05.01.2016: Brechtorf: Nächster Einsatz für den Löschzug 37. In Brechtorf hatte sich eine Hecke und ein Komposthaufen entzündet. Mit dem Tanklöschfahrzeug konnte die Hecke und Haufen abgelöscht werden. Der Komposthaufen wurde zerstreut und weitere Glutnester abgelöscht. Aufmerksame Nachbarn bemerkten das Feuer und riefen die Feuerwehr. Die Eigentümer waren zu der Zeit selber nicht zu Hause.

Brandmeldeanlage Hauptschule Rühen

03.01.2016, Rühen: Der Löschzug 37 wurde zur Hauptschule Rühen gerufen. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Ein Feuer konnte nicht gefunden werden.

Flächenbrand im Drömling

02.01.2016, Brechtorf: Einsatz für die Feuerwehr Brechtorf im Drömling. Am Rand einer Wiese brante eine größe Fläche. Diese wurde mit dem Tanklöschfahrzeug aus Rühen abgelöscht.